Sessionseröffnung am 05.11.2022

© 2022 Fotografie Dieter Ebeling

Emotionen pur bei der Sessionseröffnung der KG Fidele Fortuna vun 1949 e.V.

Zum Auftakt der Veranstaltung im Pfarrsaal von St. Pius – im Herzen Zollstocks – gab es am Abend des 5. November 2022 bei dem einen oder anderen Tränen in den Augen.

Zuerst hat Herr Kuckelkorn, Präsident des Festkomitees Kölner Karneval, offiziell Marcel Hergarten der KG Fidele Fortuna vun 1949 e.V. zum Präsidenten vereidigt. Den Posten füllt dieser seit der Wiederbelebung der Gesellschaft im März 2021 zwar schon aus, aber wegen Corona hat die Vereidigung bisher nicht stattfinden können.

Die Präsidentenkette ist aber der eigentliche Anlass für die Emotionen. Entworfen wurde diese nämlich, genau wie die Orden der Gesellschaft, von dem ältesten Mitglieder der KG: dem fast 90-jährigen Otto Hoffmann! Ein Jahr lang hat er an der Kette getüftelt und seine ganze Kreativ einfließen lassen, weil er sich das nicht nehmen lassen wollte.

Das Ergebnis lässt sich sehen! Und weil Otto schon seit Jahren im Kölner Karneval unterwegs und aktiv ist und sich trotz seines hohen Alters es sich nicht nehmen ließ neben jahrelanger Vorstandtätigkeit in seiner Heimatgesellschaft Löstije Brücker Müüs e.V. auch bei der KG Fidele Fortuna vun 1949 e.V. mitzumischen, wurde ihm auch noch eine besondere, seltene Ehrung zuteil:

Herr Kuckelkorn ehrte ihn zur Überraschung aller Gesellschaftmitglieder, aber vor allem zur Überraschung des Geehrten selbst mit der höchsten Auszeichnung des BDK, mit dem Verdienstorden in Gold mit Brillanten!

Ein unheimlich emotionaler Moment für alle und ein großartiger Sessionsauftakt für die inzwischen 80 KG-Mitglieder und deren Freunde!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner